Takko Fashion holt Omni-Channel Experten in obere Führungsriege

Michael Vogel, Senior Executive Director Omni-Channel, wird Mitglied im Leading Circle

Takko Fashion setzt verstärkt auf Omni-Channel und unterstreicht diese Marschroute durch eine strukturelle Neuerung: Michael Vogel wird als Senior Executive Director Omni-Channel in den Leading Circle berufen. Der Leading Circle dient als erweiterte Geschäftsführung und ist unmittelbar an allen strategischen Unternehmensentscheidungen beteiligt.

„Um der weiteren Umsetzung unserer Omni-Channel-Strategie noch mehr an Geschwindigkeit zu verleihen, holen wir uns mit Michael Vogel absolute Expertise in den Leading Circle und damit in die obere Führungsriege. Das ist eine wichtige und notwendige Entscheidung für die weitere Ausrichtung unserer Unternehmensstrategie“, betont Geschäftsführer Ulli Eickmann.

Seit 2016 ist Takko Fashion in Deutschland mit einem Onlineshop unterwegs.  Dabei setzt das Unternehmen auf Omni-Channel, vernetzt den Onlineshop mit den Filialen und den sozialen Medien und ist so gleichzeitig kanalübergreifend für seine Kunden erreichbar. „Wir sind da, wo unsere Kunden sind! Deswegen bieten wir zahlreiche Omni-Channel Services wie Click & Collect und kostenlose Retoure in der Takko Filiale. Der Kunde kann selbst entscheiden, wann, wie und wo er seine Mode kaufen möchte. Diesen Service wollen wir weiter ausbauen“, verspricht Michael Vogel.

Aktuelle Meldungen

Ein CEO zum Anfassen!

Schüler des Hansa-Berufskollegs Münster blicken hinter die Kulissen des europaweit erfolgreichen Fashion Discounters

Takko Fashion setzt auf bargeldloses Bezahlen

Fashion Discounter bietet ab sofort weitere Zahlungsmethode an