Takko Fashion setzt auf bargeldloses Bezahlen

Fashion Discounter bietet ab sofort weitere Zahlungsmethode an

Der Smart Discounter Takko Fashion bietet seinen Kunden mit Apple Pay ab sofort eine weitere bargeldlose Zahlungsmethode an und erweitert damit sein Portfolio. Schon seit Längerem können die Kunden des Smart Discounters in Deutschland ihre Rechnungen mobil mit Google Pay oder mit kontaktlosen Bezahlkarten begleichen.

Apple Pay ist das Zahlungssystem von Apple für hauseigene mobile Geräte. „Neben der schnellen und einfachen Handhabung ist die Zahlungsmethode sehr sicher, da die Entsperrung des Smartphones über den Gerätecode oder FaceID bzw. Fingerabdruck erfolgt. Ein weiterer Vorteil ist die Nutzbarkeit ohne bestehende Internetverbindung“, sagt Guido Jaenisch, Senior Executive Director IT/Logistics/Procurement bei Takko Fashion. „Mit Apple Pay und Google Pay bieten wir unseren Kunden eine zeitgemäße und moderne Zahlungsdienstleistung an und zeigen, dass wir mit unseren IT- und Filialsystemen den Anforderungen des Smart Discounts und unserer jungen und modernen Kunden gerecht werden.“

 

Über Takko Fashion

Takko Fashion ist mit über 1.900 Filialen in 17 Ländern einer der erfolgreichsten Fashion Discounter in Europa.  Mit einem vielseitigen Sortiment an modischen Outfits zu einem optimalen Preis-Leistungs-Verhältnis erfüllt der Smart Discounter voll und ganz die Ansprüche der modernen Familie. Über den Onlineshop takko.com können Kunden rund um die Uhr die neuesten Trends von Takko Fashion shoppen.

Aktuelle Top-Meldungen

Ein CEO zum Anfassen!

Schüler des Hansa-Berufskollegs Münster blicken hinter die Kulissen des europaweit erfolgreichen Fashion Discounters

Takko Fashion setzt auf bargeldloses Bezahlen

Fashion Discounter bietet ab sofort weitere Zahlungsmethode an