Geschäftsführung

Takko Fashion arbeitet mit vier Geschäftsführern, die jeweils einen speziellen Geschäftsbereich des Unternehmens betreuen. So verteilen CEO Arnold Mattschull, CSO Ulli Eickmann, Co-CEO und CPO Alexander Mattschull und CFO Andreas Silbernagel ihre Expertise optimal und setzen diese zielgerichtet und punktgenau ein.

Arnold Mattschull, CEO

Arnold Mattschull ist seit 2016 Chief Executive Officer (CEO) bei Takko Fashion und leitet damit die Geschäfte des Smart Discounters. Er kennt den münsterländischen Fashion Discounter seit vielen Jahren, denn Arnold Mattschull war bereits von 2004 bis 2008 CEO bei Takko Fashion. Bei Takko Fashion ist er für die Geschäftsbereiche Expansion, IT und Logistik verantwortlich.

 

Ulli Eickmann, CSO

Ulli Eickmann ist seit 2016 Chief Sales Officer bei Takko Fashion. Im Rahmen der Omni-Channel-Strategie verantwortet er sämtliche Vertriebs- und Marketingaktivitäten. Von 2005 bis 2015 war der heutige CSO für den Auf- und Ausbau und die Ausrichtung der internationalen Märkte bei Takko Fashion verantwortlich – zuletzt als Senior Director Sales International für mehr als 700 Filialen in 15 Ländern.

 

Alexander Mattschull, Co-CEO und CPO 

Alexander Mattschull ist seit 2007 Chief Product Officer (CPO) bei Takko Fashion. Der Betriebswirt leitet die Geschäftsbereiche Produktmanagement und Beschaffung. Seit Mai 2018 ist er zudem Co-Chief Executive Officer (Co-CEO) und verantwortet die Bereiche Human Resources und Corporate Communications.

 

Andreas Silbernagel, CFO

Andreas Silbernagel ist seit 2018 Chief Financial Officer (CFO) bei Takko Fashion und damit für die Bereiche Finanzen und Rechnungswesen, Controlling sowie Recht und Compliance verantwortlich.