Datenschutzerklärung

1. Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer privaten Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. In diesem Zusammenhang ist für uns von großer Bedeutung alle datenschutzrechtlichen Best-immungen einzuhalten und transparent mit der Verarbeitung Ihrer Daten umzugehen. Wir informieren Sie im Folgenden über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung un-serer Website. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse, IP-Adresse, Nutzerverhalten.
Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist die nachfolgend aufgeführte Gesellschaft (nachfolgend „wir/uns“ oder „Takko“). Ansprechpartner für Fragen zu dieser Datenschutzerklärung ist deren Datenschutzbeauftragter.

VerantwortlicherDatenschutzbeauftrager
Takko Holding GmbH
Alfred-Krupp-Str. 21
48291 Telgte, Deutschland
Telefon: 02504/923-555
E-Mail: info(at)takko.de

Takko Fashion GmbH
Datenschutzbeauftragter
Alfred-Krupp-Str. 21
48291 Telgte, Deutschland
oder per E-Mail: privacy(at)takko.de

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen grundsätzlich nur innerhalb des eige-nen Unternehmens einschließlich verbundener Gesellschaften (insbesondere der Takko Fashion GmbH) zur Erfüllung der von Ihnen gewünschten Leistungen. Die Übermittlung der personenbezogenen Daten, die im Rahmen des Online-Angebotes abgefragt werden, erfolgt verschlüsselt per SSL-Technik (Secure Sockets Layer). Der SSL-gesicherte Bereich der Website ist durch die Verwendung des https-Standards in der Browserzeile erkennbar.
Wir geben darüber hinaus die Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte wei-ter, insbesondere nicht zu Werbezwecken. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur, wenn Sie selbst in die Datenweitergabe eingewilligt haben oder soweit wir auf-grund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher bzw. gerichtlicher Anordnungen hierzu berechtigt oder verpflichtet sind. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftser-teilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

2. Ihre Rechte

Sie haben gegenüber Takko folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbe-zogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung,
  • Recht auf Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbei-tung Ihrer personenbezogenen Daten durch Takko zu beschweren. Sie erreichen die Lan-desbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen unter folgen-dem Link: (https://www.ldi.nrw.de/).

3. Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Da-ten

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jeder-zeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer per-sonenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO  stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbei-tung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durch-geführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch kön-nen Sie uns unter den in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Kontaktdaten informie-ren.

4. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

4.1 Log-Nutzungsdaten

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möch-ten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unse-re Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • jeweils übertragene Datenmenge
  • Website, von der die Anforderung kommt (Referrer URL)
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware
  • Endgerät
  • Bildschirmauflösung
  • Bildschirmfarbtiefe
  • Flash Unterstützung
  • Javascript Unterstützung
  • Logins und Logoffs

4.2 Cookies

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zu-fließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer über-tragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.

Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Fol-genden erläutert werden:

Vorübergehende Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zu-ordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.

Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.

5. Web Analyse - Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespei-chert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaa-ten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Aus-nahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnut-zung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Brow-ser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe-nenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nut-zung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit aus-geschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbes-sern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen per-sonenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

6. Social-Media-Dienste

Für unser Online-Angebot setzen wir derzeit die Social-Media-Dienste Facebook, Instagram, Twitter und das Videoportal Youtube ein.

Wenn Sie unsere Website besuchen und auf das Logo eines der sozialen Dienste klicken, werden Sie auf die jeweilige externe Seite dieses Netzwerkdienstes weitergeleitet. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, während Sie bei einem der Dienste eingeloggt sind, kann die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, dort ihrem Benutzerkonto zugeordnet werden. Wenn Sie Mitglied bei einem der Dienste sind und nicht möchten, dass die sozialen Netzwerke über die Website Daten über Sie sammeln und mit Ihren Mitgliedsdaten verknüp-fen, sollten Sie sich vor dem Anklicken eines der Logos bei Facebook, Instagram, Twitter oder Youtube ausloggen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die sozialen Dienste erhalten. Weitere Infor-mationen dazu, welche Daten über den Aufruf der sozialen Dienste bei Facebook, Instagram, Twitter oder Youtube erhoben werden und wie diese Daten genutzt werden, entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen unter:

Social-Media-AnbieterAnschriftDatenschutzerklärung
FacebookFacebook Inc.
1601 S. California Ave, Palo Alto
CA 94304, USA
http://de-de.facebook.com/about/privacy/
InstagramInstagram LLC
1601 Willow Rd
Menlo Park CA 94025, USA

https://help.instagram.com/155833707900388

TwitterTwitter Inc.
795 Folsom St., Suite 600, San Francisco
CA 94107, USA
http://twitter.com/privacy
YouTubeGoogle Inc.
1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View
CA 94043, USA
http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

7. Kontaktformular für Lieferanten

Wenn Sie sich bei Takko als Agent oder Produzent vorstellen möchten, nutzen Sie hierfür am besten das Kontaktformular unter der Rubrik Lieferanten. Im Kontaktformular sind notwendige Pflichtangaben gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Bei Interesse werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen die Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) für das Lieferantenportal zukommen lassen. Dort finden Sie alle relevanten Informationen sowie Dokumente bezüglich unserer Anforderungen. 

Ihre Daten werden für Zwecke der Kommunikation, der Bearbeitung von Anfragen sowie im Rahmen einer möglichen Lieferantenbeziehung mit Ihnen verarbeitet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO bzw. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO.

 

8. Anmeldung für das Investor Relations Portal

Unser Investorenbereich ist eine Plattform für Investoren und Analysten. Hier finden Sie alle wesentlichen Informationen über die wirtschaftliche Entwicklung von Takko Fashion, Angaben zu unserer Anleihe, allgemeine Hinweise zum Konzern und zu den Gesellschaftern sowie einen Überblick über die relevanten Finanzthemen und die damit verbundenen Termine. Für diesen passwortgeschützten Bereich müssen Sie sich zunächst registrieren. Für den Registrierungsprozess notwendige Pflichtangaben sind gesondert markiert, weitere Angaben sind freiwillig. Bereits registrierte Nutzer müssen lediglich ihre Anmeldedaten in die Loginmaske eintragen. Zur Verarbeitung Ihrer Daten bedienen wir uns externer Dienstleister. Diese sind von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt und sind an unsere Weisungen gebunden.

Ihre Daten werden für Zwecke der Kommunikation mit Ihnen als Investor oder Analyst verarbeitet. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.

Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierfür genügt eine E-Mail an investor.relations(at)takko.de.

 

9. Weitere Informationen

9.1 Kontaktformular

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (in etwa Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre Telefonnummer und Grund sowie Kommentar der Kontaktaufnahme) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO. Diese Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung der Angelegenheit genutzt.

9.2 Schutz von Minderjährigen

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern nicht gezielt personenbezogene Daten von Kindern oder Jugendlichen an, sammeln diese nicht bewusst und geben sie nicht an Dritte weiter.

9.3 Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält Links zu anderen Websites. Diese Verlinkungen sind in der Regel als solche gekennzeichnet. Wir haben keinen Einfluss darauf, inwieweit auf den verlinkten Websites die geltenden Datenschutzbestimmungen eingehalten werden. Wir empfehlen daher, dass Sie sich auch bei anderen Websites über die jeweiligen Datenschutzerklärungen informieren.

9.4 Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Der Stand der Datenschutzerklärung wird durch die Datumangabe (unten) kenntlich gemacht. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist direkt über unsere Website abrufbar. Bitte suchen Sie unsere Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltende Datenschutzerklärung.
Stand dieser Datenschutzerklärung: Mai 2018