Takko Fashion verkündet Wechsel in der Geschäftsführung

Takko Fashion, einer der führenden Smart Fashion Discounter in Europa, gibt heute den Austritt von CFO Andreas Silbernagel bekannt. Der Chief Financial Officer verlässt das Unternehmen Ende März auf eigenen Wunsch.

Aus gesundheitlichen Gründen hatte Andreas Silbernagel sein Amt bereits seit Anfang des Jahres ruhen lassen. Seine Tätigkeiten werden nun weiterhin von Ernst de Kuiper, Interims-CFO Takko Fashion, ausgeführt, der umfangreiche Erfahrung im Einzelhandel und Filialgeschäft mitbringt und bereits mit Private Equity-geführten Unternehmen vertraut ist.

Mit seiner über 30-jährigen Tätigkeit für Takko Fashion hat Andreas Silbernagel das Unternehmen fast von der ersten Stunde an auf seinem Erfolgskurs begleitet. Das gesamte Management und alle Kolleginnen und Kollegen von Takko Fashion sind ihm außerordentlich dankbar für seinen herausragenden Einsatz während dieser Zeit.

Karl-Heinz Holland, Beiratsvorsitzender Takko Fashion: „Über den gesamten Zeitraum seiner Tätigkeit hat Andreas Silbernagel eine wesentliche Rolle bei der Entwicklung des Unternehmens eingenommen. Andreas hat den Takko Spirit absolut verinnerlicht und gelebt. Wir sind ihm für sein Engagement und großartige Zusammenarbeit außerordentlich dankbar. Für seine Zukunft wünschen wir ihm persönlich wie auch beruflich alles Gute.“

Wie das Unternehmen bereits mitteilte übernimmt darüber hinaus ab ersten April Markus Rech die Position als Chief Executive Officer von Takko Fashion. Der 47-Jährige hat bereits im Februar seine Tätigkeit im Unternehmen aufgenommen, um eine reibungslose Übergabe zum zweiten Quartal sicherzustellen.

Markus Rech übernimmt das Amt des CEO von Karl-Heinz Holland, der die Position bis dato interimistisch ausgeführt hat. Als Vorsitzender des Beirates von Takko Fashion wird Karl-Heinz Holland auch weiterhin eng mit dem Unternehmen und der neuen Geschäftsführung zusammenarbeiten.

Takko Fashion wurde 1982 gegründet und gehört mit mehr als 1.900 Filialen in 17 Ländern und insgesamt fast 18.000 Mitarbeitern zu den erfolgreichsten Fashion Discountern in Europa. Als „Smart Discounter“ bietet das Unternehmen seinen qualitäts- wie preisbewussten Kunden modische Kleidung für jeden Tag an – im Online- und stationären Einzelhandel.

Aktuelle Meldungen

Neuer COO und CPO: Takko Fashion stärkt Geschäftsführung

Takko Fashion baut seine Geschäftsführung aus. Beide Senior Executive Directors haben das Unternehmen über viele Jahre hinweg in führenden Positionen begleitet.

Takko Fashion: Quartalsergebnis deutlich über den Erwartungen

Takko Fashion erwirtschaftet Umsatzrekord im zweiten Quartal und steigert Liquidität deutlich.

Filialöffnungen beflügeln Umsatzentwicklung von Takko Fashion

Ergebnis für das erste Quartal 2021/2022 naturgemäß vom Dauer-Lockdown geprägt – Wiedereröffnung und Start in die Sommersaison verlaufen positiv